psychologische SUCHT- & LEBENSHILFE

GESUNDHEITSPARTNER 
 MPU BERATUNG & HILFE (Lübeck, Ostholstein, Kreis Segeberg etc.)
Fachgruppe für alkohol- und drogenauffällige Kraftfahrer
mit uns sind auch Sie auf der sicheren Seite seit 1994
NACH ÜBER 20 JAHREN MIT EINER BERATUNGSPRAXIS IN BAD SCHWARTAU SIND WIR UMGEZOGEN
 NUTZEN SIE UNSERE ERFAHRUNGEN FÜR SICH

  Was tun die Hersteller und Vertreiber LEGALER DROGEN,    die Alkoholindustrie um den Menschen zu helfen, die durch ihre Drogen abhängig geworden sind?

Die Alkoholindustrie ein Medium das Arbeitsplätze in unserem Land schafft und auf Grund stetig wachsender Gewinne sichert. 

Unser Staat kann und wird auf diese Industrie nicht verzichten.

Zu viel Steuereinnahmen würden unsrem Staat entgehen und darauf kann er bekanntlich nicht verzichten. 

Im Gegenteil, es wird überlegt, wie man aus dieser Industrie noch mehr Steuereinnahmen herausholen kann.     

Das diese Industrie jedes Jahr sehr viele Menschenleben vernichtet,     dass diese Industrie jeden Tag Familien zerstört    in dem Kinder Opfer von Alkoholiker Familien werden       das wird ignoriert und mit scheinheiligen Maßnahmen kaschiert.     

Der Besitz und der Handel mit so genannten illegalen Drogen wird unter Strafe gestellt.     

Keiner, weder unser Staat noch die Alkoholindustrie wollen etwas davon wissen,    dass der Alkohol in jedem Fall die Einstiegsdroge in den Konsum illegaler Drogen ist.     

Wir alle werden diese Spirale nicht mehr aufhalten können.      

Unser Gesundheitssystem das heute schon als Kosten - Überlastet  beschrieben, wird in den nächsten Jahren kollabieren,      

wenn bei all den heute jugendlichen Schwerstalkoholikern    die körperlichen und seelischen Leiden zum Ausbruch kommen.   

Alle Alkoholproduzenten dieser Welt machen sich täglich schuldig,    sie lieben den Profit, der Staat liebt die Steuern,    doch das Leid der Menschen welches die genannten befördern,    das wird einer menschlichen Schwäche zugeschrieben.   WAS IST DAS FÜR EINE WELT         

von Wolfgang Friedrich